Bruschetta mit Mozzarella

Bruschetta mit zerlaufenem Mozzarella. Ein Gruß aus der italienischen Küche. Bei diesem Genuss fällt es schwer zu glauben, dass die italienische Bruschetta einst als Arme-Leute-Essen galt. 

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Vorbereiten Brot in Scheiben schneiden, Tomaten waschen und würfeln.
  2. In einer Schüssel Tomaten in eine Schüssel geben, Olivenöl und das Bruschetta Gewürz hinzugeben, gut durchmischen. Mozzarella schneiden und auch in die Schüssel geben.
  3. Backen Die gewürzten Tomaten auf das Brot geben und bei circa 100°C Umluft 15 bis 25 Minuten backen, bis der Mozzarella ein wenig verlaufen ist.

DSC_1778DSC_1779DSC_1783

 

Eure Josy 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s