Gefüllte Süßkartoffel aus dem Ofen

Ich steh‘ total auf Kartoffel mit Sour Cream. Da das auf Dauer aber zu langweilig wird, habe ich das ganze mal etwas aufgepimpt. Schmeckt unheimlich gut und ist schnell vorbereitet.

Zutaten:

  • Süßkartoffeln
  • Öl
  • Gewürze, z.B. von justspices*
  • Schafskäse
  • Salat
  • Gemüse eurer Wahl
  • Knoblauch
  • Magerquark
  • Salatsoße

Zubereitung:

  1. Ofen auf 200° Grad Umluft vorheizen. Süßkartoffeln waschen, mit Öl bestreichen und mit Pfeffer, Salz, Chiliflocken usw. würzen. Für etwa 55 Minuten im Ofen backen, je nach Größe eurer Kartoffeln.
  2. Währenddessen den Salat eurer Wahl zubereiten und Salatsoße hinzugeben. Den Magerquark gut würzen, mit Knoblauch verfeinern und gegebenenfalls mit frischen Kräutern aufpimpen. Den Schafkäse kleinschneiden.
  3. Die Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen, in der Mitte einmal anschneiden und den Schafkäse hineingeben und anschließend nochmal für 5-10 Minuten in den Ofen geben. Danach die gebackenen Süßkartoffeln mit der selbstgemachten Sour Cream und dem Salat anrichten.

 

Lasst es euch schmecken! 🙂

IMG_2288IMG_2289IMG_2295IMG_2301

 

Eure Josephina

1 Kommentar

Kommentar verfassen