Schokoladenweihnachtsbäume

Diese kleinen Schokoladenweihnachtsbäume schmecken nicht nur klein und groß, sondern sind auch perfekt für eine Weihnachtsfeier oder als Kleinigkeit zum Verschenken geeignet. Zudem benötigt man für die Zubereitung nicht mal 10 Minuten. Also lasst uns loslegen! 🙂 

Zutaten:

  • weiße oder dunkle Schokolade
  • Salzstangen
  • Dekoration zum Beispiel Kokosraspel, Perlen, Herzen etc.
  • falls benötigt, Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

Als erstes lasst ihr die Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Danach färbt ihr mit Lebensmittelfarbe die weiße Schokolade ein. Das ist natürlich optional.
Danach legt ihr die Salzstangen in 5cm Abständen auf ein Backpapier. Die geschmolzene, eingefärbte Schokolade lasst ihr etwas abkühlen und gebt sie dann in ein Gefrierbeutel, den ihr zu einem Spritzbeutel umfunktioniert und eine Ecke des Beutel etwas abschneidet.
Anschließend spritzt ihr die Schokolade so über die Salzstangen, dass ein kleiner Tannenbaum entsteht. Auf den Bildern erkennt ihr, wie es funktioniert.
Nun könnt ihr euren Schokoladenweihnachtsbaum nach Lust und Laune dekorieren. Ich habe hierfür Kokosraspel als Schnee und kleine Perlen als Kugeln benutzt.
Die kleinen Tannenbäume müsst ihr nun im Kühlschrank oder Gefrierfach lagern, damit die Schokolade hart werden kann.

 

DSC_1534DSC_1536DSC_1538DSC_1540DSC_1541

Achja, bald könnt ihr mich im Kino sehen. Bei Bibi&Tina 3 Mädchen gegen Jungs werde ich in einem kleinen Abschnitt des Abspanns mitspielen. Die Nachricht kam gestern und ich hab mich riesig gefreut. 🙂

Bis  bald,
eure Josy!

11 Kommentare

    1. Es wurde für den Abspann zu einem Musikvideo, welches im nächsten Film gezeigt wird. Und dazu könnte man ein Video drehen wo man dazu tanzt, singt oder lippensinging macht. Und eine Freundin von mir konnte beim Dreh zu schauen. Und ich bin dafür im Abspann zu sehen. Wie gesagt, wird nur ein kleiner Abschnitt sein. Aber ich freue mich so und kann es immernoch nicht glauben! Danke süße! 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s