Frischkäsesuppe

Dieses Gericht überzeugt nicht nur in puncto wenig Aufwand, sondern auch im Geschmack. Die Suppe ist super lecker und kann auch auf für Vegetarier abgewandelt werden. Der Exquisa* Frischkäse sorgt dabei für die cremige Würze. 

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 2 Porreestangen
  • 500g gemischtes Hackfleisch (für Vegetarier: vegetarisches Hack!)
  • 500g Exquisa Frischkäse* (1x Sahnige, 1x Kräuter)
  • nach Wahl: Milch, Brühe oder/und Creme Fine
  • Pfeffer, Salz, Kümmel, Bio-Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Anbraten Das Hack mit etwas Öl in einem großen Topf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen die Knoblauchzehe und die Schalotte klein würfeln und dazugeben.
  2. Vorbereiten Die Porreestangen waschen und in Ringe schneiden. Anschließend mit in den Topf geben und kurz mitbraten.
  3. Ablöschen Danach das ganze mit 1 Liter Flüssigkeit (z.B. Milch, Creme Fine, Brühe etc. je nach Geschmack) ablöschen und den Frischkäse hinzugeben.
  4. Köcheln lassen Zum Schluss das ganze schön köcheln lassen und mit gemahlenem Kümmel und Bio-Muskatnuss abschmecken.
  5. Beilage gefällig? Als Beilage passen frisches Baguette oder kleine Pellkartoffeln hervorragend.

DSC_2332DSC_2344DSC_2346DSC_2353DSC_2357DSC_2361

Eure Josy

 

Dieser Beitrag sowie die Zusammenarbeit wird von Exquisa unterstützt.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s