Peach Orange Cupcake mit Mascarpone Creme

Hey hey! Wie der Titel schon sagt, geht es heute um’s Essen. Und zwar um diese leckeren Cupcakes! Sie sehen nicht nur super gut aus, sondern schmecken auch klasse. Das Rezept findet ihr hier. Wie findet ihr sie?

Teig:
350g Weizenmehl
4 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
200 g Zucker
250 g weiche Butter oder Margarine
4 Eier (Größe M)
4 EL Milch
Lebensmittelfarbe

Mascarpone Creme:
125gr Magerquark
350gr Mascarpone
100gr Zucker

Dekoration:
Fondant
Lebensmittelfarbe

Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten und Lebensmittelfarbe nach Wunsch hinzufügen. Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln auf die Förmchen verteilen.

Einschub: unteres Drittel
Backzeit: etwa 20 Minuten

Mascarpone mit dem Magerquark verrühren. Zucker hinzugeben. In einen Spritzbeutel geben und auf die ausgekühlten Muffin geben. Mit selbstgemachter Fondantdekoration verzieren! Und fertig!

Viel Spaß beim Nachmachen!

DSC_0460

DSC_0473

DSC_0475

Eure Josy

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s